SatcomGemini startet Wohltätigkeitsprojekt Chairity2012 für die Herzenssache des SWR, SR und Sparda-Bank

Chairity2012 – ein Wohltätigkeitsprojekt für die Herzenssache des SWR und SR zum 60. Jubiläum des Landes Baden-Württemberg

60 Holzstühle wurden seit Juni 2012 an prominente Paten aus Kunst, Kultur, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft vergeben. Sie haben bis Ende Oktober  Zeit, ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen und aus jedem Holzstuhl ein Kunstwerk zu gestalten. Jeder Stuhl erhält das Autogramm seines Paten und wird dadurch noch einmal mehr zu einem unverwechselbaren Unikat. Es steht den Paten frei, den Stuhl auch an einen Künstler weiter zu geben oder beispielsweise an einen Kindergarten oder an eine Schule, die sie selbst einmal besucht haben.

Die Idee ist einfach. Die Umsetzung kreativ und kunstvoll. Das Ergebnis faszinierend.

Chairity2012  ab 5.11.2012 in der Staatsgalerie Stuttgart

Ab 5. November 2012 bis Anfang Dezember werden alle 60 Kunstwerke in der Staatsgalerie Stuttgart ausgestellt . Im Rahmen der Ausstellungseröffnung wird eine Jury die drei kunstvollsten und originellsten Stühle prämieren.

Die gesamte Sammlung aller Stühle wird auf der Internetseite von Chairity2012 präsentiert und in einem Voting können auf der Chairity2012 Facebook-Seite Stimmen für die Stühle abgegeben werden.

Höhepunkt von Chairity2012 ist die Versteigerung auf eBay Stars&Charity

Parallel zur Ausstellung in der Staatsgalerie werden im November  alle Stühle online bei eBay auf Stars&Charity versteigert. Der Gesamterlös kommt der Herzenssache und damit vornehmlich Projekten in Baden-Württemberg zugute.

Wir geben Ihnen gerne pünktlich zum Start der Auktionen Bescheid. Melden Sie sich dazu einfach für unseren Newsletter an!

Die Projektidee und die Projektinitiatorin

Chairity fand in ähnlicher Form das erste Mal 2008 zum 125jährigen Jubiläum der Deutschen Internationalen Schule in Kapstadt/Südafrika statt. Die anfangs einfache Idee entwickelte sich schnell zu einem faszinierenden Projekt. Die Vielfalt und kreative Kraft der einzelnen Stühle überzeugte, verblüffte und beeindruckte Macher wie Publikum gleichermaßen. Vielleicht erzielte das Projekt gerade auch deshalb einen unerwartet hohen, finanziellen Erlös.

Die Projektinitiatorin von Chairity2012 Bettina Fieger lebte von 2005 bis 2010 in Kapstadt und arbeitete als Filmproduzentin und freie Fernsehjournalistin für ARD und SWR. Höhepunkt des Auslandsaufenthaltes war sicherlich die Zeit von Herbst 2009 bis Juli 2010 als Autorin und Producerin für die ARD anlässlich der Fussball-Weltmeisterschaft in Südafrika.

Seit Herbst 2010 lebt Bettina Fieger mit ihrer Familie wieder in Esslingen/Baden-Württemberg und ist als Geschäftsführerin der Satcom Gemini Film- und Fernsehproduktions GmbH sowie weiterhin als freie Mitarbeiterin für den SWR tätig.

Chairity2012 ist das erste Projekt der Satcom Gemini GmbH für die Herzenssache.

Informationen unter www.chairity2012.de

Fotos der Stühle (Bild oben): © 2008, Tom Jacob, Cordula Jacob